Druck für die lokalen Konkurrenten

Frauenquote wird ein Jahr alt – die Bilanz ist bescheiden

Einkäufer (m/w/d).

Bei nicht börsennotierten Unternehmen muss die Ableitung des Betafaktors über eine Peer Group erfolgen. Die Rangfolge der jährlich erscheinenden Liste Forbes Global , der größten börsennotierten Unternehmen der Welt errechnet sich aus einer Kombination von.

Strategischer Einkäufer - Indirects - Business Professional Services (m/w)

Besonders lebendig blieb er im Kopf von Tino Behrendt. Dem ambitionierten Gastronomen wurde die Leidenschaft für fangfrischen Fisch bereits in die Wiege gelegt. Der Reiz des Neuen, ein Leben umgeben von Wasser, hatte ihn gepackt. Mit den Jahren wurde die Verbindung zum Fisch noch intensiver, das Wissen wuchs und gleichzeitig die Leidenschaft für die Meeresbewohner.

Doch kaum wurde es Sommer, zog es Tino Behrendt wieder auf die Insel: Saisongeschäft, die ganz harte Schule. Purer Stress, erklärt er, da müsse man flexibel sein, müsse damit umgehen können. Man müsse richtig Lust darauf haben. Von da an wurde Norderney zu seiner zweiten Heimat und Radka zu seiner Frau. Sie hatten sich in einem der besten Restaurants der Insel kennen und lieben gelernt, wo der qualitätsbesessene Behrendt die Küche und die quirlige Radka den Service leitete.

Von nun an träumten sie gemeinsam, und im vergangenen Frühjahr machten die beiden ihren langgehegten Traum endlich war. Die leidenschaftlichen Frischfischfans eröffneten mitten im Ort ihr Fischwerk, ein kulinarischer Dreiklang aus Frischfischverkauf, Fischimbiss und Fischrestaurant.

Das älteste Seebad der Nordsee war dabei, sein durch trinkfreudige Kegelclubs entstandenes Ballermann-Image kräftig aufzupolieren. Das Conversationshaus und das Bauhaus-Bad, das heute zu den schönsten Thermen Deutschlands zählt, wurden aufwendig saniert, ein neues Luxushotel, lässige Bars und vor allem innovative Restaurantkonzepte mit kreativer Küche und einem hohen Anspruch an Qualität zogen vermehrt gehobenen Tourismus an.

Seit unsere Urlaubsgäste beim Fischkauf anspruchsvoller geworden sind, kommen auch die frischen Fische wieder direkt vom Schiff, freut sich Tino Behrendt und öffnet mit geübten Handgriffen ein paar riesige Felsenaustern. Strandbar und gefragte Location: Liebevoll wird Frischfisch an Frischfisch gereiht.

Überall in der Verkaufstheke fallen mir die blauen Umweltsiegel des Marine Stewardship Council MSC auf, einer gemeinnützigen Organisation, die hohe Umweltstandards für nachhaltige Fischerei setzt, um die weltweite Überfischung der Meere zu verhindern. Dass wir frischen Fisch aus verantwortungsvoller Fischerei auf die Insel bringen, so etwas gab es vorher auf Norderney noch nicht, erklärt Tino Behrendt. Das funktioniert aber nur, weil wir einen Partner wie Transgourmet Seafood im Rücken haben.

Das sind alles Überzeugungstäter, die ein Zeichen setzen wollen, genau wie wir. Tino Behrendt sieht sich als Fischbotschafter, er möchte Aufklärungsarbeit leisten. Die Fischverkostungen zum Thema Fisch, aber wie?

Die jungen Gastronomen kochen und klären gleichzeitig auf, aus welchen Fanggebieten die verschiedenen Arten stammen, oder wie man den Unterschied zwischen frischem und gefrorenem Fisch erkennt. Das alles im Rahmen eines achtgängigen Menüs, kongenial begleitet von sorgfältig ausgesuchten Weinen.

Der Erfolg dieses ungewöhnlichen Engagements bleibt nicht aus. In sogenannten Kitchen-Takeovers übernehmen befreundete Köche für einen Abend die Küche des Fischwerks und stellen ihre ganz persönliche Kreativität unter Beweis, indem sie zu einem vorgegebenen Thema für 40 bis 50 geladene Gäste ein mehrgängiges Menü kochen.

Radka Behrendt bereitet die Verkaufstheke mit Köstlichkeiten aus dem Meer vor Geradlinig, klar und individuell ist seine kreative Inselküche Das einsam gelegene Strandrestaurant existiert bereits seit den er Jahren, zuletzt als ein besserer Imbiss, der zudem nur in der Badesaison geöffnet war.

Doch wehte ein frischer Wind durch die sturmerprobte ehemalige Schutzhütte. Und natürlich auch auf die liebevoll angerichteten Teller, die Jörg Gericke aus seiner Küche schickt. Geradlinig, klar und individuell serviert der Küchenchef, der bereits seit über zehn Jahren in der Weissen Düne aufkocht, seine kreative Inselküche.

Aus einer ehemaligen Schutzhütte wurde ein lichtdurchflutetes Restaurant, das einen wunderschönen Blick auf die Nordee bietet Aber vielleicht macht man es sich zu einfach, wenn man so eine Heldengeschichte auf den Erfolg eines Unternehmens reduziert. Und nicht auch vom Risiko spricht, das die Betreiber auf sich genommen haben, vom Scheitern, an dem sie so gerade eben vorbeigeschrammt sind, vom Glück, das sie für solch ein unternehmerisches Wagnis brauchten und von der unablässigen Anstrengung, die erforderlich ist, wenn man die Qualität seines gastronomischen Konzepts beständig auf höchstem Niveau halten will.

Ohne Leidenschaft funktioniert das nicht. Wenn Jörg den Gästen eine Kartoffelsuppe macht, dann macht er die nicht einfach, dann zelebriert er die, lobt Matthias Möckel seinen Küchenchef. Jörg hat den Anspruch, dass das die leckerste Kartoffelsuppe an der ganzen Nordseeküste werden muss. Es ist nicht zuletzt der Verdienst des Küchenchefs und seiner Mannschaft, dass die Besucherzahl in den letzten Jahren geradezu explodiert ist: Gäste zählte die Weisse Düne in und das bei offenen Tagen im Jahr.

Jörg Gericke kocht mit Leidenschaft. Selbst das Entstehen einer Kartoffelsuppe wird bei ihm zelebriert Die stetig steigenden Besucherzahlen sind der beste Beweis Dieses Erfolgskonzept wäre ohne Lieferanten wie Transgourmet überhaupt nicht möglich, stellt Matthias Möckel fest. Vor elf Jahren gab es solche engagierten Lieferanten nicht, die sagten: Egal, in welcher entfernten Ecke Deutschlands ihr euch befindet, wir bringen euch alles, was ihr braucht.

Wenn es sein muss, vier Mal die Woche, und das zuverlässig über s ganze Jahr hinweg. Alleine schafft man so eine Qualitätsoffensive nicht, das kann man nur gemeinsam machen. Und Matthias Möckel springt auf, im Restaurant wird eine helfende Hand gebraucht. Sehr oft ist es seine, denn der erfolgreiche Unternehmer hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich selbst um das kleinste Detail persönlich zu kümmern, Geschäftsführer hin oder her.

Oder wie er zum Abschied sagt: Ein Satz, den man sich merken muss. Es gibt Menschen, die nicht nur träumen, sondern aus ihrem Traum eine Vision und aus ihrer Vision eine Realität machen. Auf Norderney wurde daraus eine Realität, in der man endlich wieder eine selten gewordene kulinarische Qualität und einen zukunftsweisenden, nachhaltigen Genuss erleben kann.

Und wenn es nur ein frisch belegtes Fischbrötchen ist, von dessen Niveau hier auf der Insel noch vor wenigen Jahren kaum jemand zu träumen wagte. Lassen Sie sich von unseren kreativen Rezeptideen inspirieren.

Wir zeigen Ihnen ideenreiche Eis-Erlebnisse, die mit wenigen Komponenten und einfachen Handgriffen schnell und effektvoll umgesetzt werden können. Dabei achten wir v. Binexfächer bei C backen nach 7 Minuten mit Trockentomatenbrunoise bestreuen und fertig backen. Gepoppten Buchweizen und Mandeln anrösten und mit Zucker karamellisieren. Mit Balsamicoglace, Himbeeren und Minze garnieren. Erdnüsse, gelbe Currypaste, Ananasstückchen und geriebener Ingwer im Mixer pürieren.

Mit Erdnüssen und Puderzucker garnieren. Eine immer älter werdende Gesellschaft heute sind rund 27 Prozent der Bevölkerung älter als 60 Jahre, im Jahr werden es schon an die 36 Prozent sein evoziert sogenannte altersgerechte Bedürfnisse und Ansprüche, die spürbar in allen Bereichen des Gemeinwesens einen immer breiteren Raum einnehmen werden. Die Werbestrategen haben das längst erkannt und Produkte für eine wie in keiner Generation zuvor finanzkräftige Klientel entwickelt. Auch wenn nicht alle Menschen die Sonnenseite des Lebens kennengelernt haben, werden die nächsten Senioren, die heute an der Schwelle zum Lebensjahr stehen, andere Ansprüche an ihre letzten Jahre und damit an die Rahmenbedingungen einer Gesellschaft stellen als noch die Generation vor ihnen.

Das gilt vor allem für das altersgerechte Wohnen. Ob das Altenheim oder die Seniorenresidenz in der heutigen Form Zukunftsmodelle sind, muss berechtigterweise in Frage gestellt werden. Wer heute in einem Altenheim wohnt, ist in der Regel entweder im Krieg geboren oder gehört zur unmittelbaren Nachkriegsgeneration, deren Anfänge zunächst von Verzicht und Entbehrung geprägt waren. Und so landete er oder sie, kommend aus bescheidenen Anfängen, in aller Regel im Alter wieder in relativ bescheidenen Verhältnissen.

Wer dazu noch auf Pflege angewiesen ist, kann unter Umständen auf seine alten Tage noch ein weiteres Mal sein blaues Wunder erleben. Die Bertelsmann-Stiftung geht in einer neuen Studie sogar davon aus, dass gera- Auch in der sogenannten Gemeinschaftsverpflegung gibt es Defizite. Doch die nächste Seniorengeneration kommt aus einer Wohlstandsgesellschaft, die das Reisen zum Volkssport gemacht, andere Länder und damit auch Küchen kennengelernt hat, und die gerade in Sachen Ernährung aus dem Vollen schöpfen konnte.

Und dann im Alter? Der privilegierte Zeitgenosse, der es sich leisten kann, die letzten Jahre seines Daseins in einer komfortablen Hotelsuite mit einem Stunden-Roomservice zu verbringen oder auf einem Ozeanliner mit mehreren Spezialitätenrestaurants die Weltmeere zu durchkreuzen, muss sich mit dieser Thematik nicht auseinandersetzen. Die Fragen, die sich vor allem die Betreiber von Altenheimen in jeder Form stellen müssen, lauten denn auch: Begnügt sich die nächste Generation auf ihre letzten Tage mit fader Diätküche und einfacher deutscher Hausmannskost in meist weichgekochter Konsistenz?

Sind Sonderwünsche an die Küche möglich? Natürlich gibt es gute Beispiele, wie ambitionierte Köche in Seniorenheimen dem Essen in Qualität und Abwechslung den zentralen Stellenwert einräumen, den er für Menschen, die nicht mehr im Arbeitsleben stehen, hat.

Weil gutes Essen auch im Alter wichtig ist, lassen Heime, die es sich leisten können, ihre Menüs von Sterneköchen zusammenstellen. Meist ist es ein Zusatzangebot an die Heimbewohner, und das Modell macht Schule, wenn auch in kleinen Schritten. Aber es muss ja nicht gleich ein hochdekorierter Kochkünstler sein, allein die Aufstockung des Küchenetats, der gemessen an dem Tagessatz recht bescheiden ist, würde die Arbeit vieler Küchenchefs in Altenheimen erleichtern und ihnen die Möglichkeit geben, besser und vor allem frischer einzukaufen.

Gesunde und abwechslungsreiche Kost wird im Alter nicht at acta gelegt, die vielfältigen geschmacklichen Erfahrungen eines Menschenlebens werden mit dem Eintritt in ein Heim nicht beiseite geschoben und vergessen. Um dieses kulinarische Generationenproblem zu stemmen, braucht es starke Partner auf Seiten der Produzenten und Lieferanten. Neue gestalterische Restaurantkonzepte in Altenheimen, die nicht den Charme einer Lagerhalle haben, Roomservice und Menüauswahl, Angebotserweiterung um internationale Gerichte und Berücksichtigung von Foodtrends, müssen die Einheitsverpflegung nach und nach ersetzen, damit die frohe Botschaft, dass man einen Heimplatz ergattert hat, nicht im Hals stecken bleibt.

Täglich frisch gekochtes Essen mit vielen Bio- Produkten ist hier eine Selbstverständlichkeit. Immer häufiger beantworten Unternehmen diese Frage mit dem Hinweis auf Familienfreundlichkeit. Dieses Angebot macht auch der fränkische Sportartikelhersteller Adidas. Von vielen anderen Einrichtungen unterscheidet sich die Kita unter anderem durch das Ernährungskonzept.

Es gab Zeiten, in denen Aktienpakete, Boni und Dienstwagen Argumente waren, die Unternehmen für sich in die Waagschale werfen konnten, wenn jemand sich bei ihnen vorstellte.

Inzwischen zählt auch die Kita zu diesen Argumenten, mit qualifiziertem Personal und langen Öffnungszeiten veröffentlichte das Bundesfamilienministerium eine Studie. Es hatte Eltern zwischen 25 und 39 Jahren danach befragt, was ihnen Familienfreundlichkeit im Job bedeutet.

Mehr als 90 Prozent hatten angegeben, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sei mindestens so wichtig wie das Gehalt. Drei Viertel sagten, sie würden für mehr Familienfreundlichkeit den Job wechseln. Lange Jahre habe das Unternehmen Kontingente in Betreuungseinrichtungen in der Umgebung gehabt, sich aber dann entschlossen, einen Betriebskindergarten aufzubauen, in Zusammenarbeit mit einem externen Träger. Das war eine Forderung, die auch aus den Reihen der Mitarbeiter kam. Und dass bei einem Produzenten von Sportartikeln auch das Thema Gesundheit und damit die Ernährung besonders wichtig genommen werde, habe sich gleichsam von selbst verstanden.

Selbst die ganz Kleinen helfen begeistert, wenn es darum geht, den Tisch zu decken oder abzuräumen Auf dem Speiseplan der World of Kids steht zweimal in der Woche vegetarisches Essen, einmal Fisch und einmal Fleisch, entsprechend den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Allergien und Unverträglichkeiten, die ein Kind in der Einrichtung womöglich hat, werden dabei berücksichtigt. Bestellt wird bei Transgourmet im Online-Shop. Die Zusammenarbeit funktioniere gut.

Auf die Qualität des Essens legten heute viele Einrichtungen Wert, in einer solchen Konsequenz wie in Herzogenaurach sei das aber sehr selten. Im Kindergarten-Bereich ist das sicher ein Leuchtturmprojekt, erklärt er, und dass er sich freue, das besondere Konzept der Einrichtung unterstützen zu können. Gesundheit bedeutet aber auch, den Kindern Platz und Gelegenheit geben, zu erfahren, was Essen und Trinken bedeutet: In der Profiküche wird ihnen das Essen jeden Tag frisch zubereitet und später auf einem Büffet präsentiert, nach neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft; zum Personal gehören Diätassistentinnen.

Der Speiseplan kann angefasst werden, jeden Tag werden die Zutaten ausgestellt, die das Personal verwendet. Kinder können riechen, wie der Apfel duftet, der da vor ihnen liegt. In der eigenen Kinderküche, einem Extraraum, können sie selbst Äpfel schälen und weiterverarbeiten. Wer so aufwächst, wird später bestimmt nicht glauben, dass eine Fertigpizza besser schmeckt als eine, für die der Teig von Hand geknetet wurde, und die mit frischen Zutaten belegt worden ist.

Träger der Kita ist die Kinderzentren Kunterbunt ggmbh, in Nürnberg gegründet und deutschlandweit tätig. Sie hat sich auf betriebsnahe Kindertagesstätten spezialisiert.

Das pädagogische Konzept der Adidas-Einrichtung hat der Erziehungswissenschaftler und Psychologe Wassilios Fthenakis entwickelt, ein Mann, der schon viele Institutionen und auch Regierungen beraten hat und in Deutschland einer der ersten war, der sich für eine Akademisierung der Erzieherausbildung ausgesprochen hat.

Wir wollten unbedingt Frischeküche anbieten, erklärt Simone Lendzian, dafür haben wir bei der Budgetierung an anderer Stelle gespart. Das Engagement von Adidas ist auch grund sätzlich nicht selbstverständlich. Laut Statistischem Bundesamt gab es in Deutschland gerade einmal Betriebskindergärten, der Anteil der darin betreuten Kinder betrug 1,25 Prozent. Lesen kann man das auch als rasante Entwicklung: Noch existierten in Deutschland lediglich Betriebskindergärten.

Und die gemeinnützige Hertie-Stiftung, die Unternehmen auf ihre Familienfreundlichkeit auditiert und gerade einmal zehn Firmen dafür gefunden hatte, konnte schon Einrichtungen auszeichnen. Lieber weiterarbeiten können trotz Kind als aufhören müssen, weil es nicht betreut werden kann dieses Prinzip rechnet sich auch für Arbeitgeber: Die Kosten der Wiedererlangung des Wissens von Eltern sind viel höher als die Ausgaben für einen familienfreundlichen Arbeitsplatz, wurde Adidas-Personalchef Matthias Malessa in einem Zeitungsartikel zitiert.

Da war der börsennotierte Sportartikelhersteller eines der wenigen Unternehmen im Land, das eine Familienbeauftragte hatte und Angebote für Eltern von flexiblen Arbeitszeiten über Rückkehrseminare bis hin zu Familien-Sportprogrammen oder den schon erwähnten Kontingent-Krippenplätzen.

Inzwischen ist sogar ein zweiter Standort in Planung. Darben müssen aber auch ihre Eltern nicht und auch nicht die Mitarbeiter in Herzogenaurach, die keine Kinder haben. Seitdem haben die Kantinenköche vor Ort einen Kräutergarten und verarbeiten eigenen Honig. Nicht nur beim Essen kommen die Hände zum Einsatz. Alle Zutaten des Speiseplans werden in der Kita ausgestellt und können angefasst werden Das seine alte Heimat auch im Rheintal ganz nah ist, lässt ihn strahlen Doch das Restaurant ist mehr als eine empfehlenswerte Adresse für Fischspezialitäten.

Auf beiden Seiten beliebte Postkartenmotive für Tagestouristen, die in aller Eile ein bisschen von der längst überkommenen Rheinromantik entdecken wollen und dann dem alten Strom weiter bis nach Köln folgen. Eine bunte Mischung aus renovierter und aufpolierter Historie und modern live im Westentaschenformat. Das typische Bild einer deutschen Kleinstadt. Rund 70 Plätze hat das in warmen Gelbtönen gehaltene Restaurant, die gleiche Anzahl kommt auf der blumengeschmückten Ter- rasse noch einmal hinzu.

Früher war hier ein Tanzlokal. Wir haben es nach eigenen Plänen umgebaut und nach unseren Vorstellungen eingerichtet, erzählt Werner Pommer. Das war vor rund 35 Jahren. Der Betrieb ist unser gemeinsames Lebenswerk, aber vor allem unsere Leidenschaft, sagt er, und ein Strahlen huscht dabei über das Gesicht mit dem gestutzten, grauen Bart. Bärbel und Werner sind Gastronomen mit Leib und Seele: Als Kieler Junge und Koch habe ich natürlich eine besondere Beziehung zu allem, was aus dem Meer kommt, erzählt Pommer mit einem verschmitzten Lächeln.

Pommers Fischgerichte aus der alten Heimat klangen dagegen exotisch, und die Gäste reagierten zurückhaltend. Viel Fisch ist damals in die Tonne gewandert, erinnert er sich. Mehr als die Hälfte unserer Stammgäste essen bei uns Fisch und Meeresfrüchte, erfahren wir. Jede Woche werden in der kleinen Küche allein rund fünf Kilo Seezungen verarbeitet. Zwei Köche, ein Auszubildender und ein Praktikant aus Afghanistan unterstützen ihn dabei. Damit alles frisch in der Küche und später auf den Tellern landet, braucht man gute und zuverlässige Lieferanten.

Die Versorgung klappt seit Jahren bestens. Doch das Restaurant von Bärbel und Werner Pommer bietet noch viel mehr als empfehlenswerte Fischspezialitäten.

Über die Region hinaus bekannt sind ihre kulinarischen Themenabende, die längst zu einer Institution geworden sind. Passend zum Motto wird das Restaurant dekoriert und geschmückt, damit die Gäste voll und ganz in das Thema eintauchen können, erklärt uns Werner Pommer.

Karibik Feeling oder das asiatisch inspirierte, kulinarische Lampionfest gehören genauso zum Jahresprogramm wie der provenzalische Abend Sur le pont d Avignon oder die gewollt fleischlastige Veranstaltung Beef Rodeo. Restaurant am Kamin, Zehnerstr. Hier gibt s auf den Punkt gereiftes Fleisch und tagesfrischen Fisch von kleinen Booten, exklusive Gemüsesorten, Käse- und Patisserie-Artikel sowie internationale Spezialitäten. Unsere ausgebildeten Köche im Einkauf beraten Sie gerne.

Die An lieferung erfolgt an drei Tagen in der Woche, mittwochs bis freitags, ausgehend von ausgewählten Transgourmet- Verteilzentren.

Doch wie führt man Kinder problemlos und vor allem mit Lust an gutes Essen heran? Ernährungsexperte Thomas Ellrott und Journalistin Jacqueline Vogt haben sich aufgemacht, für Eltern einen umfas- senden Ratgeber zu schreiben, der vor allem dazu animieren soll, den Kindern mit frisch zubereiteten Lebensmitteln zu einem guten Geschmack zu verhelfen.

Die Rezepte stam- men von der Jungköchevereinigung Jeunes Restaurateurs und sind in Produkten und Zutaten speziell abgestimmt auf die Zeit von Schwangerschaft über Stillzeit bis hin zum Alter von zehn Jahren.

Dazu punktet das Buch mit wichtigen, wissenschaftlich fundierten Informationen rund um die nachhaltig gesunde Ernährung von Kindern fernab industriell gefertigter Lebensmittel. Der Titel ist ambitioniert, aber Matthias F. Mangold, freier Foodjournalist und ausgewiesener Kenner der Szene, schafft es auf Seiten tatsächlich, dem Traditionellen einen erfrischend modernen Touch zu geben.

Der Autor stellt ambitionierte, handwerkliche Produzenten vor und schafft in seinen Rezepten den schwierigen Spagat, auch regionale Spezialitäten mit den Essgewohnheiten des Eine Übersicht mit den 17 charaktervollsten Aromen der deutschen Küche und gelungene Bild-für-Bild-Anleitungen für Hausgemachtes ergänzen das empfehlenswerte Buch.

Einen Autor nennt das Buch leider nicht, doch die zweiseitige Einführung gibt einen guten Einblick in die Struktur des Kochbuchs. Auf rund Seiten werden ebenso traditionelle und im ganzen Land geschätzte Klassiker vorgestellt wie regionale Spezialitäten. Die Rezeptpalette reicht vom Apfel im Schlafrock bis zum Zwiebelrostbraten, das Rezeptverzeichnis am Ende des Buchs ist alphabetisch geordnet.

In seinem Vorwort lobt der Verlag die schnörkellos-sachliche, umfangreiche Rezeptsammlung als besonders praxistauglich. Insgesamt werden auf über Seiten Rezepte vorgestellt. Oft wird die Beschreibung der Zubereitung in zwei knappen Sätzen abgehandelt. Soll für weniger gekocht werden, muss der Leser die Mengen entsprechend abändern. Dieser lapidare Hinweis des Verlags macht das Buch für einen normalen Haushalt kompliziert und unpraktisch. Salzheringe, Rollmops, spanische Windbäckerei, Risotto et cetera.

In einem den Rezepten vorangestellten Interview und mehreren über das gesamte Buch verstreuten Artikeln erfährt der Leser einiges aus ihrem Leben, das vor allem vom Kochen für die Familie und Gäste des Restaurants im steirischen Schloss Kapfenstein geprägt ist. Etwas aus der Zeit gefallen erscheinen die Fotos, teils verblichene Familienerinnerungen, die üblichen Schmuck- und Klischeebilder und die zuweilen altbackenen Präsentationen der Gerichte.

Die Rezepte drehen sich vor allem um klassische Speisen aus dem Alpenland, vom Schweinsbraten über Backhendl bis zum Kaiserschmarren und wecken durchaus Erinnerungen an unbeschwerte Kindertage, auch wenn die eigene Oma vielleicht nicht aus Österreich stammte. Die Zutaten sind auf vier Portionen ausgelegt, einfach verständlich und übersichtlich dargestellt. Ein Team von Redakteuren und Fotografen hat sich zu einer Reise in Seniorenheime in ganz Deutschland aufgemacht, um mit alten Menschen über ihre kulinarischen Erinnerungen und Erfahrungen zu sprechen.

Herausgekommen sind leicht verständliche Rezepte, von saisonalen Klassikern bis zu regionalen Spezialitäten aus längst vergangenen Tagen.

Dazu verraten die Senioren altbewährte Tricks und praktische Küchenkniffe, und der Leser erfährt in liebenswerten Geschichten Interessantes aus ihrem Leben. Die tollen Fotos geben einen guten Einblick in das Leben der Heimbewoh- ner und ihre kulinarischen Vorlieben. Ein Buch gegen das Vergessen von Gerichten, die Generationen verbinden können.

Mit Parkers unverhoffter Bestbenotung fiel der Startschuss für einen Boom deutscher Weine, der bis heute anhält. Copyright by DWI Ähnlich sieht es in den weiteren Ländern aus, die deutsche Weine lieben: Doch egal, wo auf der Welt, die Kunden kaufen wie verrückt, und sie akzeptieren zunehmend auch höhere Preise pro Flasche, wie das Deutsche Weininstitut in seinen neuesten Zahlen bekanntgab.

Beigetragen zum Erfolg haben eine ganze Reihe von Faktoren. Lange Zeit war das Marketing für Wein aus Deutschland eher zurückhaltend, um es vornehm auszudrücken. Während hierzulande in einschlägigen Gourmetmagazinen und Weinführern die hohe Qualität gelobt wur- Von der Wertschätzung wie im Jahrhundert jedenfalls, als ein Rheingauer Riesling mehr kostete als die teuersten Bordeaux, konnten die meisten hiesigen Winzer nur träumen.

Sehr beliebt sind inzwischen eher die trockenen Speisenbegleiter, etwa von der Nahe oder von der Saar: Eine einzigartige Säurestruktur sowie kristallklare Präzision bringen die besten Vertreter ohnehin mit. Lagen wie der Ürziger Würzgarten an der Mosel standen wieder im Fokus: Nirgends auf der Welt gibt es so steile, atemberaubende Weinberge.

Maschinenlese, die selbst in berühmten Lagen des Bordelais an der Tagesordnung ist, ist hier selbstverständlich ausgeschlossen. Jede Traube wird händisch gelesen und später selektiert. Prüm oder Egon Müller produzieren einige der besten Weine der Welt, hochverdichtete, komplexe Preziosen, und sie erzielen damit auf Auktionen im In- und Ausland Höchstpreise. Mit zu ihrem Erfolgsgeheimnis zählt, dass man die deutschen Weine verglichen zur Konkurrenz aus Frankreich oder Italien zu einem günstigeren Preis bekommt.

Wein aus Deutschland ist auf der ganzen Welt in Mode, man findet ihn in kalifornischen Restaurants ebenso wie auf Weinkarten in Hongkong Heftige Unwetter, plötzliche Hagelschauer im Sommer, Dürre und Wassermangel betreffen eher die südlicheren Länder, während die 13 Anbauregionen Deutschlands bislang vom Klimawandel profitieren. So konstant gut wie in der vergangenen Dekade waren die Jahrgänge nicht oft. Die Trauben reifen dank der langen, warmen Sommer häufig besser aus als früher, Fäulnisschäden gehen zurück.

Und so macht auch Rotwein aus Deutschland zunehmend Furore, die Rebfläche von deutschem Spätburgunder hat sich in den vergangenen 20 Jahren auf fast Hektar verdoppelt. Es scheint, als stünde die nächste Erfolgsgeschichte davor, geschrieben zu werden. Auch aus dem Vereinigten Königreich kommen Zahlen, die deutsche Rotweinwinzer glücklich machen. Die Kritikerlegende Jancis Robinson empfiehlt ihren Lands leuten schon lange, neben Riesling auch Spätburgunder genauer zu betrachten.

Langsam dringen ihre Rufe durch, wie es scheint: Für das Jahr meldete das Marktforschungsunternehmen Nielsen einen Rekord, was deutschen Spätburgunder angeht: Um Prozent steigerte sich der Absatz im Vereinigten Königreich. Auch, weil Spätburgunder aus Deutschland französischen Pinot Noir so manches Mal in der Blindverkostung übertrumpft hat. Vielleicht ist Deutschland nunmehr wirklich dabei, sich einen fixen Platz im Premiummarkt zu erschaffen harte Arbeit und das Streben nach Qualität zahlen sich aus.

In einer architektonischen Glanzleistung schmiegt sich das Gut an die Terrassenlagen. Schieferböden bringen charakteristische, mineralische Weine mit einer einzigartigen Säurestruktur hervor Eines jener legendären Gastromirakel taucht vornehmlich in der Freiluftsaison auf und macht dem Gast durch eine nachdrückliche Phonetik unmissverständlich klar, um was es hier geht: Ich hätte gerne eine Tasse von ihrem köstlichen Kaffee.

Für den gemeinen deutschen Gast, der in Sachen Service und Kundenfreundlichkeit ohnehin mit einem sehr bewundernswerten Lang mut ausgestattet ist, sind diese wenigen Worte ein deutlicher Hinweis, dass der überteuerte Muckefuck unter freiem Himmel gleich eimerweise bestellt werden muss. Besonders sozial eingestellte Gastronomen appellieren nicht ohne Erfolg an die Solidarität unserer deutschen Kaffeegemeinde.

Denn immerhin gibt es auch Länder, die haben nicht mal Kaffee, geschweige denn Kännchen und beides zusammen erst recht nicht. Man ist nur Gast in fremden Gefilden, und weder das Servicepersonal noch der Gastronom machen den Anschein, als müssten sie von den Almosen ihrer Gäste leben.

Da helfen auch keine Tricks vermeintlicher Schlaumeier. Selbstverständlich ist das Servieren von einer Kanne mit zwei Tassen ausgeschlossen, die Frage nach dieser cleveren Variante kann vielmehr zum sofortigen und auch endgültigen Verweis aus der Lokalität führen. In der Not, den üblen Filterkaffee auch nicht noch in Kännchenmengen trinken zu müssen, weicht man somit doch gerne auf den in Tassen servierten Cappuccino oder Latte Macchiato aus, der in der Regel auch anstandslos serviert wird.

Zu einem Preis, für den man früher drei Kännchen bekam. Wer aber steckt hinter dem Anschlag auf König Kunde? Die Kaffeeindustrie oder die Cappuccinomafia oder die Hersteller dieser hüb schen Kännchen? Wird demnächst auch der Wein in den Gartenlokalen nur noch in Flaschen pro Person serviert oder in Liter-Putz eimern mit Strohhalm wie auf Deutschlands liebster Ferieninsel?

Schaun wir mal, was der Sommer so bringt. Als Bergbauunternehmen mit über jähriger Tradition stellen wir unser Know-how jeden Tag in den Dienst unserer Kunden. Wir wissen, was zu tun ist, um ein Naturprodukt in unterschiedlichen Körnungen, Präparierungen und Verpackungen in ganz Europa und weltweit zu liefern.

Dieses Steinspeisesalz von höchster Qualität ist naturbelassen und enthält auf Wunsch keine Zusätze. Als feine Körnung vielseitig einsetzbar ist Steinspeisesalz von esco die Prise aus dem Urmeer. Erklärungen zum Heft Seite1 2. Das Grund-Wissen Seite 3 3. In dieser Woche gibt es von asiatischer Fusionküche und exotische Früchten. Ernährung Seite 1 von 5 So viel Zeit nehme ich mir! Man kann bei der Füllung unglaublich kreativ sein und nehmen,. Ursula Summ war schwer diätgeschädigt, als sie vor vielen Jahren die Hay sche Trennkost für sich entdeckte.

Es gibt Brot mit Käse und Wurst. Es gibt Suppe und Nudeln. Menschen aus der ganzen Welt haben ihr Essen mit nach Südafrika gebracht. Deshalb ist die Südafrikanische Küche besonders vielfältig. Hier findet ihr Rezepte für drei Suppen, einen Fisch und leckere Plätzchen. Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte Natürlich, schmackhaft und gesund! Sechs leckere Gerichte machen es dir ganz leicht auf deine Linie zu achten, fit zu bleiben.

Nicht nur beim Brunch brillieren sie. Herbstplan Der Herbst bringt für uns genau zwei kulinarische Highlights, auf die wir uns das ganze Jahr freuen: Karotten, Sellerie und Zwiebeln putzen, in grobe Stücke schneiden und mit dem Fleisch in eine Schüssel geben. Kräuteressig, Rotweinessig, Rotwein, Wacholderbeeren,.

Staropramen ist eine geschmackvolle Ergänzung zu allen bekömmlichen Speisen. Traditionell mag tschechisches Essen schwer und füllend erscheinen, aber Staropramen wird getrunken, um dies aufzubrechen, was. Liebe Freunde der guten Küche und des Miteinander Kochens.

Wir freuen uns, Ihnen auch für das kommende Jahr wieder eine bunte Mischung an Themen, Zutaten, Gelegenheiten sowie Zeit und Raum für einen gelungenen. Natürlich ist die Küche vielmehr als das.

Sie ist so vielseitig wie das Land. Essen und Trinken sind von entscheidender Bedeutung für das Wachstum und die Entwicklung. Wie aus Pannen neue Rezepte werden: Rhabarberkompott- Kuchen mit Baiser Guten Morgen!

Ich hoffe, ihr habt bisher ein schönes Pfingstwochenende gehabt und verbringt entspannte Tage mit lieben Menschen. Wir werden heute Tigelle mit Mascarpone, selbstgemachter. Hat man keinen eigenen Garten, so. Er ist eine kleine Abwandlung vom klassischen Curry Nudelsalat und wurde mit etwas Geflügel. Informationen zum Baustein Jetzt esse ich mit euch! Seniorenteller - nein danke! Gesundes Essen und Trinken 2. Brauchen ältere und alte Menschen eine besondere Ernährung? Wochenplan, Rezepte sowie Einkaufsliste für Bringmirbio Mo Zwetschgenkuchen nach Omas Rezept mit Mandelzimtstreuseln Geste rn kochte mein Naschkater Spaghettini Bolognese, denn wir hatten mal wieder Fleischeslust.

Im Rezept stand, das Gemüse solle man mit Butterschmalz. Hast du es eilig, funktioniert das. Das vegetarische Kochbuch v. Barbara Bonisolli Schon eine Weile liegt dieses wunderbare Buch hier auf meinem Esstisch und wartet darauf,. Jedem das Seine, aber allen das Beste! Für Kinder zu kochen ist eine fantastische Aufgabe. Bei der Zubereitung dieser speziellen Mahlzeiten gefällt mir, dabei immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt.

Klimafreundlich einkaufen, kochen und geniessen. Clever geniesst, wer frische, regionale und saisonale Zutaten verwendet, massvoll Fleisch konsumiert und beim Kochen den Energieverbrauch. Der zarte Lachs, die leckeren Garnelen, die frische Paprika und der. Spargelgemüse mit Frikadellen und Bubespitzle In meiner Region können Sie frischen Spargel bei den Bauern direkt kaufen,.

Rote- Linsen- Suppe 4 Portionen Rote Linsen haben gegenüber anderen Linsen den Vorteil, dass man sie nicht stundenlang einweichen muss. Sie werden allein durchs. Lieblings-Pizza Heute ein echter Familienklassiker unser liebstes Pizzarezept.

Unsere Rezeptideen für Sie: Die Tausendsassas sind besondere Stoffe aus Pflanzen. Sie sind in Obst und Gemüse, in Pflanzenölen und Samen,. Neues aus Japan Nr. Verarbeitung von Lebensmitteln Seite 2 Was werden wir lernen? Den Unterschied zwischen natürlichen Lebensmitteln und Lebensmitteln,. Man kann ohne zu übertreiben. Online finden Sie unser gesamtes Sortiment, leckere Rezepte und spannende Aktionen: So sieht echte Kundenzufriedenheit aus.

Der beste Massstab ist gleichzeitig. Premium-Qualität jetzt in Ihrem Kühlregal! Die neue Premium-Marke im Kühlregal Ab sofort gibt. Mein Sommer ist bunt, knackig, gesund.

Catering für Schulen und Kindertagesstätten Ausgewogen, gesund und lecker! Material Material gemäss den n Digitalkamera. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema. Tschechische Küche Obsah 2.

Diskussion Was essen Sie gern? Deutschland, Österreich, die Schweiz 5. Griechische Bauernsalat Choriatiki Auch wenn der Salat den Ruf als Touristensalat hat, so ist es doch eine Speise die sowohl zu Hause als auch in Restaurants nur selten auf dem Esstisch fehlt. Weyrichs Waagemutige wollen weniger wiegen - Woche 5 7.

Für den Grüne-Sauce Frischkäse,. Stanislaus Simen vor 2 Jahren Abrufe. Rezepte für deine Leckere Alltagswoche. In dieser Woche gibt es von asiatischer Fusionküche und exotische Früchten Mehr.

Man kann bei der Füllung unglaublich kreativ sein und nehmen, Mehr. So schmeckt der Sommer: Rezepte Menschen aus der ganzen Welt haben ihr Essen mit nach Südafrika gebracht. Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte.

Natürlich, schmackhaft und gesund! Dieser Plan ist für 1 Person. Sechs leckere Gerichte machen es dir ganz leicht auf deine Linie zu achten, fit zu bleiben Mehr. Von der Henne zum Ei. Nicht nur beim Brunch brillieren sie Mehr. Los geht s 6. Dieser Plan ist für 3 Personen. Rheinischer Sauerbraten Rheinischer Sauerbraten 1. Kräuteressig, Rotweinessig, Rotwein, Wacholderbeeren, Mehr. Hohe Qualität für beste Gesundheit. Möchten Sie unsere Kundin mit Ihre Unser international agierender Kunde gehört zu den führenden Automobilzulieferern in Europa.

Das seit Jahrzehnten etablierte, zukunftsorientierte Unternehmen steht für technische Innovation sowie stetiges Wachstum. Führung der relevanten Statis Erstellung, Beauftragung und Kontrolle der Etikettieru Das garantieren wir Ihnen: Eine aktive und kompetente Betreuung durch unsere Niederlassung vor Ort Die sorgfältige Vorbereitung und Unterstützung während des gesamten Vermittlungsprozesses Eine an Ihren Wünschen orientierte aktive Suche nach Ihrer neuen Position, die selbstverständlich für Sie kostenlos ist Den Zugang zu unserem z Die Schwerpunkte dieses Jobs: Sie suchen eine vielfältige Herausforderung im kaufmännischen Bereich, in der Sie Ihr Know-how produktiv einsetzen können?

Dann gehen Sie den nächsten Schritt! Stetiges Wachstum ist ein eindeutiger Indikator für die hervorragende Dienstleistung des Unternehmens. Omexom erwirtschaftet weltweit in über 40 Ländern mit mehr als Euro und befindet sich stets auf Wachstumskurs. Wir suchen engagierte Mitarbeiter, die eine neue Herausforderung anstreben und gemeinsam mit uns Fachkaufmann Einkauf Und Logistik. Ausschreibung und Vergabe bzw.

Inhaltsverzeichnis

Tour of factory and research centers. Wie beschreibt Hoffmann selbst seinen Stil?

Closed On:

In den kommenden 14 Jahren will China bis zu 30 neue Nuklearreaktoren bauen — in etwa zwei Kernkraftwerke pro Jahr. Low vibration means less noise, wear and tear The flaking mill and drive motor are mounted on a common base supported by vibration mounts resting on the floor.

Copyright © 2015 virfac.info

Powered By http://virfac.info/